Exchange Traded Funds (ETFs), sind Investmentfonds, welche an regulierten Börsen gelistet und gehandelt werden. Die meisten ETFs sind passiv verwaltete Indexfonds. Durch den Börsenhandel sind ETFs börsentäglich handelbar und der Handel sorgt für faire An- und Verkaufspreise von ETFs.

ETFs handeln

Grundvoraussetzung für den Handel mit ETFs ist ein Depot bei einem Online-Broker bzw. einer Bank. Sie müssten hierbei jedoch zwischen ETFs welche Sie handeln und sparplanfähigen ETFs unterscheiden.

ETF Depot

Wo kann man ETFs handen?

Auf unseren Seiten haben wir für Sie einige Online-Broker bzw. Banken etwas unter die Lupe genommen. Die besten ETF-Anbieter finden Sie hier.

Logo der DAB Bank
Logo von LYNX Broker
Logo der comdirect Bank
Logo der Consorsbank
Logo von flatex
Logo vom Sparkassen Broker
Logo von maxblue
Logo der OnVista Bank
Logo der ING DiBa

Beste Performance – Aktien ETFs (Deutschland)

Diese fünf Aktien ETFs haben seit Auflage eine Performace von bis zu 327% erzielt.

BezeichnungAnbieterWKNISINPerformance seit Auflage (in %)
ISHARES MDAX (R) (DE)iShares593392DE0005933923327,73
ETFS 2x Long DAX PorträtETF SecuritiesA0X899DE000A0X8994244,31
db x-trackers LEVDAX® DAILY UCITSDeAWMDBX0BZLU0411075376167,40
Deka DAXplus® Maximum Dividend UCITSDekaETFL23DE000ETFL235156,69
ISHARES DIVDAX (R) (DE)iShares263527FR0010588210151,86

Quelle: www.extra-funds.de, Stand: 11.08.2015

ETF Depot – Preisvergleich

Sie möchten gerne Aktien-ETFs aus Deutschland handeln? Die Ersparnis kann bei wenigen Transaktionen bereits bei mehreren hundert Euro im Jahr liegen. Die Grafik zeigt Ihn einen Preisvergleich für die Gebühren einer ETF Transaktion mit einem Ordervolumenen von 4.000,00 Euro. (Börsenplatz: XETRA)

ETF Depotvergleich, Aktien-ETF in Euro

Sie möchten gerne Aktien-ETFs aus den USA handeln? Die Ersparnis kann bei wenigen Transaktionen bereits bei mehreren hundert US-Dollar im Jahr liegen. Die Grafik zeigt Ihn einen Preisvergleich für die Gebühren einer ETF Transaktion mit einem Ordervolumenen von 5.000,00 USD. (Börsenplatz: NYSE)

ETF Depotvergleich, Aktien-ETF in US-Dollar

Top 3: Die günstigstens ETF Depot-Anbieter für Deutschland

Über den Online-Broker LYNX können Sie ETFs in Deutschland ab 5,80 Euro handeln. Der Preisunterschied bei einer Transaktion mit einem Ordervolumen von 4.000,00 Euro zwischen der Consorsbank und LYNX liegt bei über 10,00 Euro pro Transaktion.

Platz 1LYNX

Logo von LYNX Broker

Platz 2
flatex

Logo von flatex

Platz 3 maxblue

Logo von maxblue

Top 3: Die günstigstens ETF Depot-Anbieter für Amerika

Wenn Sie ETFs in Amerika handeln möchten, sollten Sie sich unbedingt die Gebühren der Online-Broker anschauen. Gerade bei einem Ordervolumen von 5.000,00 USD zahlen Sie über LYNX nur einen Bruchteil der durchschnittlichen Gebühren.

Platz 1LYNX

Logo von LYNX Broker

Platz 2
flatex

Logo von flatex

Platz 3
maxblue

Logo von maxblue

ETF Award 2015

ETFs werden bei Anlegern immer beliebter und haben viel Zustimmung erhalten. Gleichwohl sind auch kritische Stimmen laut geworden. Im ETF Award haben wir die Angebot von aktuell 14 Wertpapierdepot-Anbietern untersucht und für alle 19 Depotformen in 7 Musterdepots verglichen.

weiterlesen…

Neueste Beiträge