ETF Award
Logo der DAB Bank
Logo von LYNX Broker
Logo von maxblue
Logo der Consorsbank
Logo von flatex
Logo der OnVista Bank

Bester Broker für ETFs

7.10.2015 | Berlin

Wo Anleger günstig handeln

Exchange Traded Funds (ETFs), erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei Privatanlegern. Aktive Anleger können bereits bei einem Portfolio im Wert von 25.000 Euro bei 50 Orders im Jahr bis zu 3.800 Euro sparen, wenn sie zum günstigsten Anbieter für ETFs wechseln. Eine aktuelle Auswertung zeigt ein hohes Sparpotenzial bei den Orderkonditionen für konservativere und aktivere Anleger.

Unser Vergleich zeigt Ihnen die besten Wertpapierdepots für den Handel mit ETFs und ETF Sparplänen – und wo Anleger günstig handeln.

Musterdepot für konservativere Anleger

12 Transaktionen  | 2.000,00 Euro Ordervolumen

Der erste Vergleich gilt für einen konservativeren Anleger (zwölf Transaktionen, Ordervolumen jeweils 2.000,00 Euro und ein Depotwert von 25.000 Euro). Bei aktiverem Handel mit ETFs können sich die Gesamtkosten schnell um mehrere hundert Euro im Jahr unterscheiden.

Pl.AnbieterBezeichnungKosten pro OrderDepotgebührenGesamtkosten
1LYNXDepot5,80 Euro0,00 Euro69,60 Euro
2OnVista BankFreeBuy-Depot (Trade/S)12,09 Euro0,00 Euro72,54 Euro
2OnVista BankFreeBuy-Depot (Cash/XXL)12,09 Euro0,00 Euro72,54 Euro
4flatexDepot7,01 Euro0,00 Euro84,12 Euro
5OnVista BankClassic-Depot8,49 Euro0,00 Euro101,88 Euro
6maxbluemaxblue Depot9,90 Euro0,00 Euro118,80 Euro
6netbankDepot9,90 Euro0,00 Euro118,80 Euro
8Volkswagen BankBörseDirect9,95 Euro0,00 Euro119,40 Euro
91822direkt1822-Aktiv-Depot10,80 Euro0,00 Euro129,60 Euro
10ConsorsbankWertpapierdepot10,90 Euro0,00 Euro130,80 Euro
11DAB BankWertpapierdepot11,45 Euro0,00 Euro137,40 Euro
12Sparkassen BrokerDepot11,47 Euro0,00 Euro137,64 Euro
13ING-DiBaWertpapierdepot11,65 Euro0,00 Euro139,80 Euro
14TARGOBANKDepot10,90 Euro30,00 Euro160,80 Euro
15CommerzbankDirektDepot11,40 Euro
37,50 Euro174,30 Euro
16comdirectcomdirect Depot13,00 Euro23,40 Euro179,40 Euro
17CommerzbankStartDepot21,50 Euro43,75 Euro301,75 Euro
18CommerzbankKlassikDepot31,40 Euro48,75 Euro425,55 Euro
19CommerzbankPremiumDepotflat0,00 Euro580,00 Euro

Für die Angebote der OnVista Bank (FreeBuy-Trade und FreeBuy-Cash) besteht die Möglichkeit, dass die Kosten für 12 Transaktionen im Jahr je nach Anlageverhalten unterschiedlich ausfallen können. Das StartDepot der Commerzbank ist lediglich für Anleger die das 30 Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Musterdepot für aktivere Anleger

25 Transaktionen | 4.000,00 Euro Ordervolumen

Der zweite Vergleich gilt für einen aktiveren Anleger (fünfundzwanzig Transaktionen, Ordervolumen jeweils 4.000,00 Euro und ein Depotwert von 25.000 Euro). Bei aktiverem Handel mit ETFs können sich die Gesamtkosten schnell um mehrere hundert Euro im Jahr unterscheiden.

Pl.AnbieterDepotKosten pro TradeDepotgebührenGesamtkosten
1LYNXDepot5,80 Euro0,00 Euro145,00 Euro
2flatexDepot7,00 Euro0,00 Euro175,00 Euro
3OnVista BankClassic-Depot8,49 Euro0,00 Euro212,25 Euro
4OnVista BankFreeBuy-Depot (Trade/S)16,69 Euro0,00 Euro216,97 Euro
4OnVista BankFreeBuy-Depot (Cash/XXL)16,69 Euro0,00 Euro216,97 Euro
6ING-DiBaDepot11,75 Euro0,00 Euro293,75 Euro
7maxblueDepot12,00 Euro0,00 Euro300,00 Euro
7netbankDepot12,00 Euro0,00 Euro300,00 Euro
9CommerzbankDirektDepot11,50 Euro37,50 Euro325,00 Euro
10TARGOBANKDepot12,00 Euro30,00 Euro330,00 Euro
11Volkswagen BankBörseDirect14,95 Euro0,00 Euro373,75 Euro
121822direkt Depot15,82 Euro0,00 Euro395,50 Euro
13ConsorsbankWertpapierdepot15,90 Euro0,00 Euro397,50 Euro
14DAB BankWertpapierdepot16,45 Euro0,00 Euro411,25 Euro
14Sparkassen BrokerDepot16,47 Euro0,00 Euro411,75 Euro
16comdirectcomdirect Depot19,60 Euro23,40 Euro513,40 Euro
17CommerzbankPremiumDepot flat 0,00 Euro580,00 Euro
18CommerzbankStartDepot41,50 Euro43,75 Euro1081,25 Euro
19CommerzbankKlassikDepot41,50 Euro48,75 Euro1086,25 Euro

Musterdepot für vermögende Anleger

25 Transaktionen à 4.000,00 Euro und 10 Transaktionen à 10.000,00 Euro

Der dritte Vergleich gilt für einen vermögenderen Anleger (fünfundzwanzig Transaktionen, Ordervolumen jeweils 4.000,00 Euro und zehn Transaktionen, Ordervolumen jeweils 10.000,00 Euro und ein Depotwert von 25.000 Euro). Bei aktiverem Handel mit ETFs können sich die Gesamtkosten schnell um mehrere tausend Euro im Jahr unterscheiden.

Pl.AnbieterBezeichnung4.000 Euro10.000 EuroGesamtkosten
1flatexDepot176,00 Euro70.50 Euro246,50 Euro
2LYNXDepot145,00 Euro140,00 Euro285,00 Euro
3OnVista BankClassic-Depot212,25 Euro84.90 Euro297.15 Euro
4OnVista BankFreeBuy-Depot (Trade/S)216,97 Euro152.45 Euro369.42 Euro
5OnVista BankFreeBuy-Depot (Cash/XXL)216,97 Euro152.45 Euro369.42 Euro
6netbankDepot300,00 Euro180,00 Euro480,00 Euro
7ING-DiBaDepot293,75 Euro267.5 Euro561.25 Euro
8maxblueDepot300,00 Euro270,00 Euro570,00 Euro
9CommerzbankPremiumDepotflatflat580,00 Euro
10CommerzbankDirektDepot287,50 Euro265,00 Euro590,00 Euro
11TARGOBANKDepot300,00 Euro270,00 Euro600,00 Euro
12Volkswagen BankBörseDirect373,75 Euro299.50 Euro673.25 Euro
131822direkt Depot395,50 Euro308.90 Euro704.40 Euro
14ConsorsbankWertpapierdepot397,50 Euro309,00 Euro706.50 Euro
15DAB BankWertpapierdepot411,25 Euro314.50 Euro725.75 Euro
16Sparkassen BrokerDepot411,75 Euro314.70 Euro726.45 Euro
17comdirectcomdirect Depot490,00 Euro394,00 Euro907.40 Euro
18CommerzbankStartDepot1037,50 Euro1015,00 Euro2096.25 Euro
19CommerzbankKlassikDepot1037,50 Euro1015,00 Euro2101.25 Euro

Für aktivere Anleger kann das PremiumDepot der Commerzbank bereits attraktiv sein. Neben der Gebühr von 145,00 Euro im Quartal haben Sie laut Preis- und Leistungsverzeichnis der Commerzbank keine weiteren Orderkosten.

Musterdepot für aktive vermögende Anleger

Je 25 Transaktionen à 4.000,00 Euro/2.000 Euro und 10 Transaktionen à 10.000,00 Euro

Der vierte Vergleich gilt für einen aktiven vermögenderen Anleger (fünfundzwanzig Transaktionen, Ordervolumen jeweils 4.000,00 Euro/2.000,00 Euro und zehn Transaktionen, Ordervolumen jeweils 10.000,00 Euro und ein Depotwert von 25.000 Euro). Bei aktiverem Handel mit ETFs können sich die Gesamtkosten schnell um mehrere tausend Euro im Jahr unterscheiden.

Pl.AnbieterBezeichnung2.000 EUR4.000 EUR10.000 EURGesamtkosten
1OnVista BankFreeBuy-Depot (Trade/S)157,17 Euro110,37 Euro42,45 Euro309,99 Euro
2flatexDepot175,25 Euro175,00 Euro70,50 Euro420,75 Euro
3LYNXDepot145,00 Euro145,00 Euro140,00 Euro430,00 Euro
4OnVista BankFreeBuy-Depot (Cash/XXL)157,17 Euro216,97 Euro152,45 Euro526,59 Euro
5CommerzbankPremiumDepotflatflatflat580,00 Euro
6netbankDepot247,50 Euro300,00 Euro180,00 Euro727,50 Euro
7maxblueDepot247,50 Euro300,00 Euro270,00 Euro817,50 Euro
8ING-DiBaDepot291,25 Euro293,75 Euro267,50 Euro852,50 Euro
9TARGOBANKDepot272,50 Euro300,00 Euro270,00 Euro872,50 Euro
10CommerzbankDirektDepot285,00 Euro287,50 Euro265,00 Euro875,00 Euro
11Volkswagen BankBörseDirect248,75 Euro373,75 Euro299,50 Euro922,00 Euro
12OnVista BankClassic-Depot212,25 Euro417,25 Euro304,90 Euro934,40 Euro
131822direktDepot270,00 Euro395,50 Euro308,90 Euro974,40 Euro
14ConsorsbankWertpapierdepot272,50 Euro397,50 Euro309,00 Euro979,00 Euro
15DAB BankWertpapierdepot286,25 Euro411,25 Euro314,50 Euro1012,00 Euro
16Sparkassen BrokerDepot286,75 Euro411,75 Euro314,70 Euro1013,20 Euro
17comdirectcomdirect Depot325,00 Euro490,00 Euro394,00 Euro1232,40 Euro
18CommerzbankStartDepot537,50 Euro1037,50 Euro1015,00 Euro2633,75 Euro
19CommerzbankKlassikDepot785,00 Euro1037,50 Euro1015,00 Euro2886,25 Euro

Musterdepot für aktive US-Anleger

25 Transaktionen à 4.000,00 Euro und 25 Transaktionen à 5.000,00 US-Dollar

Der fünfte Vergleich gilt für einen aktiven Anleger (Jeweils fünfundzwanzig Transaktionen mit einem Ordervolumen von 4.000,00 Euro/5.000,00 US-Dollar und bei einem Depotwert von 25.000 Euro). In 10% aller Transaktionen bedarf es eine Orderübermittlung via Telefon. Bei aktiverem Handel mit ETFs können sich die Gesamtkosten schnell um mehrere tausend Euro im Jahr unterscheiden.

Pl.AnbieterDepot4.000 EUR5.000 USDTelefonGesamtkosten
1LYNXDepot145,00 Euro113.75 Euro0,00 Euro258.75 Euro
2OnVista BankFreeBuy-Depot (Trade/S)216.97 Euro221,00 Euro50,00 Euro487.97 Euro
2OnVista BankFreeBuy-Depot (Cash/XXL)216.97 Euro221,00 Euro50,00 Euro487.97 Euro
4CommerzbankPremiumDepotflat580,00 Euro0,00 Euro580,00 Euro
5CommerzbankDirektDepot287.50 Euro284,00 Euro49.75 Euro658.75 Euro
6OnVista BankClassic-Depot212.25 Euro425,00 Euro50,00 Euro687.25 Euro
7flatexDepot175,00 Euro497.50 Euro50,00 Euro722.50 Euro
8maxblueDepot300,00 Euro659,00 Euro49.50 Euro1008.50 Euro
9comdirectcomdirect Depot490,00 Euro645,00 Euro49.50 Euro1207.90 Euro
10DAB BankWertpapierdepot411.25 Euro775.25 Euro50,00 Euro1236.50 Euro
11ConsorsbankWertpapierdepot397.50 Euro782.75 Euro74.75 Euro1255,00 Euro
12Sparkassen BrokerDepot411.75 Euro795.75 Euro49.95 Euro1257.45 Euro
13netbankDepot300,00 Euro1000,00 Euro25,00 Euro1325,00 Euro
141822direkt Depot395.50 Euro1727.25 Euro25,00 Euro2147.75 Euro
15CommerzbankStartDepot1037.50 Euro1136.25 Euro49.75 Euro2267.25 Euro
16CommerzbankKlassikDepot1037.50 Euro1136.25 Euro49.75 Euro2272.25 Euro
17ING-DiBaDepot/nicht möglich/ohne Wertung
17TARGOBANKDepot/nicht möglich/ohne Wertung
17Volkswagen BankBörseDirect/nicht möglich/ohne Wertung

Gerade der Handel an US-Börsen ist über LYNX konkurrenzlos günstig. Aber auch hier kann die Commerzbank (Premium-Depot) mit Ihrem Pauschalpreis von 580,00 Euro pro Jahr überzeugen.

Hinweis

Neben diesen genannten Kosten können weitere fremde Kosten den Handel mit ETFs belasten. Hierzu zählen insbesondere Makler-Courtagen bzw. variable Börsenspesen und fremde Spesen für Aufträge an ausländischen Börsenplätzen.

Stand: Oktober 2014

AnbieterMindestsparrateGebührenAnzahlWeitere Informationen
OnVista Bank (i)50,00 Euro0,00 Euro / 0,00%40Jetzt ETF Depot eröffnen
comdirect25,00 Euro1,50% (max. 4,90 Euro)201Jetzt ETF Depot eröffnen
Consorsbank25,00 Euro1,50%83Jetzt ETF Depot eröffnen
ING DiBa50,00 Euro1,75%33Jetzt ETF Depot eröffnen
DAB Bank50,00 Euro2,50 Euro + 0,25%225Jetzt ETF Depot eröffnen
maxblue50,00 Euro2,50 Euro + 0,40%130Jetzt ETF Depot eröffnen
Sparkassen Broker50,00 Euro2,50%478Jetzt ETF Depot eröffnen
1822direkt50,00 Euro2,95 Euro33Jetzt ETF Depot eröffnen

Musterdepot für konservativere Anleger

12 Transaktion | Sparrate: 250,00 Euro | Höhe der Kapitalanlage: 3.000,00 Euro im Jahr

Pl.AnbieterKosten pro OrderDepotgebührenGesamtkosten
1OnVista Bank0,00 Euro0,00 Euro0,00 Euro
21822direkt2,95 Euro0,00 Euro35,40 Euro
3DAB Bank3,13 Euro0,00 Euro37,56 Euro
4maxblue3,50 Euro0,00 Euro42,00 Euro
5Consorsbank3,75 Euro0,00 Euro45,00 Euro
6ING-DiBa4,38 Euro0,00 Euro52,56 Euro
7comdirect3,75 Euro23,40 Euro68,40 Euro
8Sparkassen Broker6,25 Euro0,00 Euro75,00 Euro
9Commerzbank5,00 Euro19,80 Euro79,80 Euro

Musterdepot für aktivere Anleger

60 Transaktionen | Sparrate 50,00 Euro | Höhe der Kapitalanlage: 3.000,00 Euro im Jahr

Pl.AnbieterKosten pro OrderDepotgebührenGesamtkosten
1OnVista Bank0,00 Euro0,00 Euro0,00 Euro
2Consorsbank0.75 Euro0,00 Euro45,00 Euro
3ING-DiBa0.88 Euro0,00 Euro52.80 Euro
4comdirect0.75 Euro23,40 Euro68,40 Euro
5Sparkassen Broker1.25 Euro0,00 Euro75,00 Euro
6DAB Bank2.63 Euro0,00 Euro157.80 Euro
7maxblue2.70 Euro0,00 Euro162,00 Euro
81822direkt2.95 Euro0,00 Euro177,00 Euro
9Commerzbank3,00 Euro19,80 Euro199,80 Euro
Florian Kayl-Interview-DAB-Bank

Florian Kayl, Senior Product Manager, DAB Bank AG

Unsere Kunden setzen überwiegend auf Aktienindizes. Ganz vorne liegt der MSCI World, gefolgt vom DAX.

weiterlesen…

GÜNSTIGSTER ETF BROKER

14 Anbieter im Preisvergleich, 5 Musterdepots für den ETF-Handel. Keine Sparpläne!

Pl.AnbieterBewertung
1LYNX4,850 Pkt.
2OnVista Bank4,657 Pkt.
3flatex4,621 Pkt
4ING-DiBa4,350 Pkt
5netbank4,321 Pkt
6Volkswagen Bank4,283 Pkt
7maxblue4,242 Pkt
8Commerzbank4,192 Pkt
91822direkt4,172 Pkt
10Consorsbank4,164 Pkt
11DAB Bank4,157 Pkt
12TARGOBANK4,120 Pkt
13Sparkassen Broker4,10 Pkt
14comdirect3,917 Pkt
GÜNSTIGSTER ETF BROKER

BESTES DEPOT
FÜR SPARPLÄNE

8 Anbieter im Vergleich: Gebühren & Angebot.

Pl.AnbieterBewertung
1OnVista Bank4,800 Pkt.
2Sparkassen Broker4,563 Pkt.
3DAB Bank4,488 Pkt.
4Consorsbank4,450 Pkt.
51822direkt4,425 Pkt.
6maxblue4,400 Pkt.
6ING-DiBa4,400 Pkt.
8comdirect4,217 Pkt.
9Commerzbank4,000 Pkt.
BESTER BROKER FÜR SPARPLÄNE

Sonderaktionen werden nicht berücksichtigt. Um ein mögliches Sparpotenzial im Vergleich zu einer klassischen Institut zu ermitteln, sind zusätzlich die Konditionen der Commerzbank gelistet.

Sie haben Fragen zum ETF Award?

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Nachricht

Mit Betätigen der „Absenden“-Schaltfläche erlauben Sie Christian Bindernagel, gegebenenfalls schriftlich, telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die Erlaubnis kann jederzeit schriftlich an service@etfs-handeln.de widerrufen werden.

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit